BRESLAU - BERLIN. Europäische Nachbarn

Berliner Meisterwerke in Wrocław

Eine Ausstellung im Stadtmuseum Breslau

Peter von Hess. Palikaren bei Athen. 1829

Peter von Hess. Palikaren bei Athen. 1829 © Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Fotograf: Andres Kilger

Anlässlich der Ernennung von Wrocław/Breslau zur Kulturhauptstadt Europas 2016 zeigt die Nationalgalerie im dortigen Stadtmuseum die AusstellungMeisterwerke der Malerei des 19. Jahrhunderts aus der Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin“. Vom 18. September 2016 bis zum 15. Januar 2017 sollen 67 Gemälde aus der Sammlung des Berliner Bankiers und Begründers der Nationalgalerie Joachim Heinrich Wilhelm Wagener zu sehen sein. Damit werden erstmals seit langem in diesem Umfang Werke vor allem deutscher Meister der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Wrocław/Breslau präsentiert.

Wagener hatte in Berlin ab 1815 über vierzig Jahre lang die damals größte private Sammlung zeitgenössischer Malerei zusammengetragen. Seiner Schenkung dieser Sammlung an den preußischen König ist die Gründung der Nationalgalerie 1861 zu danken. 15 Jahre später wurde der nach Plänen Friedrich August Stülers errichtete Museumsbau eröffnet.

"Carl

Carl Wilhelm Kolbe (der Jüngere) Einzug des Hochmeisters Siegfried von Feuchtwangen mit seinen Rittern in die Marienburg. 1825
© Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie / Fotograf: Jörg P. Anders

In der Ausstellung werden die Schwerpunkte der Sammlung Wagener vorgestellt, welche Romantik und Biedermeier ebenso umfasst wie realistische Tendenzen. Wageners Wirken als Mäzen und Förderer nationaler und internationaler Kunst seiner Zeit wird deutlich, die von ihm gesammelten Werke geben ein repräsentatives Bild der Malerei der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts.

 

 

 

 

 

teilen

Wrocław 8 °C
Berlin 10 °C

Infos

18.09. – 15.01.2017

Adresse / Ort

Stadtmuseum Breslau im Königsschloss
Kazimierza Wielkiego 35
50-077 Wrocław

Veranstalter

Stadtmuseum Breslau /
Muzeum Miejskie Wrocławia

Logo_napis

 

 

 

 

 

 

 

Website